Grillzange statt Stimmgabel

Wernigerode, 16. Juli 2012

Wie gewohnt trafen sich am Montag, dem 16. Juli, die Sängerinnen und Sänger des Gemeindechores zur letzten Probe vor der Sommerpause. Diesmal standen aber nicht unsere Lieder und Choräle auf dem Programm, sondern liebevoll vorbereitete Gaumenfreuden. Neben Bratwürsten frisch vom Grill konnte man Zwiebelkuchen, Tomaten mit Schafskäse, verschiedene leckere Salate, Obst und Süßigkeiten probieren. Dazu gab es Weine von Australien bis Kalifornien. Bei angeregten Gesprächen verging die Zeit wie im Flug. Am Schluss des Abends stand für viele fest, wir sollten diese Art Chorprobe bei Gelegenheit wiederholen.

MV

[zurück zur Übersicht]