Dankeschön für alle Mitarbeit

Gaststätte "Grüne Gurke", 13. Januar 2017

Die Harmonisierung der beiden bisherigen Gebietskirchen Nord- und Mitteldeutschland zeigt sich u.a. in einigen für uns bisher unbekannten Neuregelungen und Abläufen. Eine davon gibt den Gemeinden, unterstützt durch einen Zuschuss, die Möglichkeit, sich besonders bei den Geschwistern für ihre Mitarbeit in der Kirchenreinigung, beim Blumenschmuck, Winterdienst etc. zu bedanken.

Für die Gemeinden Wernigerode und Elbingerode wurde diese Gelegenheit für ein gemeinsames Abendessen genutzt. So kamen am Freitag, dem 13. Januar, 65 Geschwister im Gasthaus „Grüne Gurke“ zusammen - was zeigt, das viele durch ihre aktive Mitarbeit zum einem lebendigen Gemeindeleben beitragen.

Bei rustikaler Küche und Portionen, die keinen hungrig bleiben ließen, schienen alle Geschwister die Gelegenheit des Beisammenseins besonders nutzen zu wollen, was bedingt durch die Bauphase in den letzten Monaten leider etwas zu kurz gekommen ist. Die gesprächige Atmosphäre und die Rückmeldungen der Geschwister zeigten, dass das Dankeschön für alle Mitarbeit bei den Mitwirkenden ankam und dieser Abend in schöner Erinnerung bleiben wird.

StJ / GJ

[zurück zur Übersicht]